nicko cruises - Vasco da Gama - Auszeit vor der Küste Hollands Auszeit vor der Küste Hollands
Angebots-Codierung: MRT2750

Reisezeitraum

August 2024

Reisedauer

3 Nächte ab/bis Bremerhaven

Schiff

Vasco da Gama

Route

Auszeit vor der Küste Hollands

An- & Abreise

optional zubuchbar

Highlight

Genießen Sie eine herrliche Auszeit auf der Nordsee

Auszeit vor der Küste Hollands

Die frische Seeluft tief einatmen, den rauen Wind in den Haaren spüren und die Sonne auf der Nase fühlen: Auf dieser Kreuzfahrt mit der VASCO DA GAMA zwischen Deutschland und den Niederlanden haben Sie ausgiebig Zeit dafür. Von Bremerhaven geht es nach Amsterdam. Hier besuchen Sie weltberühmte Museen, erschließen sich das UNESCO-Weltkulturerbe auf den Grachten und tauchen ein in die faszinierende Atmosphäre der Metropole an der Amstel. In Harlingen, das das friesische Festland mit dem Watt verbindet, befinden Sie sich am idealen Ort, um Stadt, Strand und Natur gleichzeitig zu erleben.


Termine & Preise

Datum, Schiff & Route Außen Balkon Suite  
01.08.2024
Vasco da Gama
3 Nächte
Auszeit vor der Küste Hollands
ab

€ 679,-

ab

€ 869,-

ab

€ 1.299,-

zur
Buchung

Preis pro Person bei Belegung mit 2 vollzahlenden Erwachsenen in der Kabine ohne An- und Abreisepaket.

Sie haben noch Fragen oder möchten lieber telefonisch buchen?

Direkt & Persönlich

+49 (0)211 - 88 24 96 18 | info@urlaubsexperte.de

Rückrufservice Kontaktformular Preiswächter Newsletterservice

Auszeit vor der Küste Hollands

Tag 1 Bremerhaven
Deutschland
- 18:00 Uhr
Tag 2 Amsterdam
Niederlande
10:00 Uhr -
Tag 3 Amsterdam
Niederlande
- 13:00 Uhr
Tag 4 Bremerhaven
Deutschland
09:00 Uhr -


Routenbild vergrößern

Auszeit vor der Küste Hollands

3 Nächte ab/bis Bremerhaven

Bremerhaven (Deutschland)

1. Tag | Abfahrt 18:00 Uhr

Unterschätztes Mauerblümchen Bremerhaven - Im Schatten des Stadtstaates Bremen fristet Bremerhaven eher das Dasein eines Mauerblümchens. Doch weit gefehlt. Gerade für Kreuzfahrer aus aller Welt hat die unterschätzte Stadt interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten. Eine Hauptattraktion ist beispielhaft das Deutsche Auswandererhaus, in dem anhand von Zeitreisen und Familiengeschichten die Schicksale von mehr als sieben Millionen Menschen beleuchtet werden. Nur wenige hundert Meter entfernt liegt das Deutsche Schifffahrtsmuseum mit Freilichtmuseum und Museumshafen. Das Klimahaus Bremerhaven 8° Ost zeigt auf 12.000 m² alle Klimazonen entlang des 8. östlichen Breitengrades. Nicht breit, aber hoch präsentiert sich das höchste Gebäude Bremerhavens, das Atlantic Sail City mit herrlichem Ausblick. Was wäre ein Hafen ohne Kräne, historischer Wasserstandsanzeiger, Leuchtturm und Windanzeiger? Nichts. Mauerblümchen Bremerhaven kann mit allem aufwarten und so die Kreuzfahrer begeistern.

Amsterdam (Niederlande)

2. Tag | Ankunft 10:00 Uhr

Amsterdam - Stadt der Grachten und Museen - Der Hafen von Amsterdam ist der beliebteste Kreuzfahrthafen der Niederlande. Im Passenger Terminal angekommen, ist ein kurzer Aufenthalt in den Obergeschossen des Hafenturms ein absolutes Muss – eine Top Location mit einem sensationellen Ausblick. Charakteristisch für die Stadt der Tulpen sind die vielen Grachten, gefüllt mit jeder Menge unvergesslicher Sehenswürdigkeiten. Der wichtigste Platz der Stadt und des ganzen Landes ist der Dam. Hier lassen sich der Königliche Palast, das Nationalmuseum und die Neue Kirche bestaunen. Weitere Museen findet man auf dem Museumsplatz, genannt Museumsplein, wo das Rijksmuseum, das Stedelijk Museum und das Van Gogh Museum beheimatet sind. Gleich um die Ecke erstreckt sich der Vondelpark, einer der populärsten Parks Amsterdams. Und zu guter Letzt sollte bei Tageslicht ein Streifzug durch das Rotlichtviertel mit seinen historischen Gebäuden und einzigartigen Geschäften nicht fehlen. Tot snel!

Amsterdam (Niederlande)

3. Tag | Abfahrt 13:00 Uhr

Amsterdam - Stadt der Grachten und Museen - Der Hafen von Amsterdam ist der beliebteste Kreuzfahrthafen der Niederlande. Im Passenger Terminal angekommen, ist ein kurzer Aufenthalt in den Obergeschossen des Hafenturms ein absolutes Muss – eine Top Location mit einem sensationellen Ausblick. Charakteristisch für die Stadt der Tulpen sind die vielen Grachten, gefüllt mit jeder Menge unvergesslicher Sehenswürdigkeiten. Der wichtigste Platz der Stadt und des ganzen Landes ist der Dam. Hier lassen sich der Königliche Palast, das Nationalmuseum und die Neue Kirche bestaunen. Weitere Museen findet man auf dem Museumsplatz, genannt Museumsplein, wo das Rijksmuseum, das Stedelijk Museum und das Van Gogh Museum beheimatet sind. Gleich um die Ecke erstreckt sich der Vondelpark, einer der populärsten Parks Amsterdams. Und zu guter Letzt sollte bei Tageslicht ein Streifzug durch das Rotlichtviertel mit seinen historischen Gebäuden und einzigartigen Geschäften nicht fehlen. Tot snel!

Bremerhaven (Deutschland)

4. Tag | Ankunft 09:00 Uhr

Unterschätztes Mauerblümchen Bremerhaven - Im Schatten des Stadtstaates Bremen fristet Bremerhaven eher das Dasein eines Mauerblümchens. Doch weit gefehlt. Gerade für Kreuzfahrer aus aller Welt hat die unterschätzte Stadt interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten. Eine Hauptattraktion ist beispielhaft das Deutsche Auswandererhaus, in dem anhand von Zeitreisen und Familiengeschichten die Schicksale von mehr als sieben Millionen Menschen beleuchtet werden. Nur wenige hundert Meter entfernt liegt das Deutsche Schifffahrtsmuseum mit Freilichtmuseum und Museumshafen. Das Klimahaus Bremerhaven 8° Ost zeigt auf 12.000 m² alle Klimazonen entlang des 8. östlichen Breitengrades. Nicht breit, aber hoch präsentiert sich das höchste Gebäude Bremerhavens, das Atlantic Sail City mit herrlichem Ausblick. Was wäre ein Hafen ohne Kräne, historischer Wasserstandsanzeiger, Leuchtturm und Windanzeiger? Nichts. Mauerblümchen Bremerhaven kann mit allem aufwarten und so die Kreuzfahrer begeistern.
© 2024 - Urlaubsexperte.de GmbH & Co KG.
Wer gegen das Urheberrecht verstößt (z.B. Bilder oder Texte unerlaubt kopiert), macht sich gem. §§ 106 ff UrhG strafbar, wird zudem kostenpflichtig abgemahnt und muss Schadensersatz leisten (§ 97 UrhG).

Hinweise

Eingeschlossene Leistungen:
  • Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
  • nicko cruises Vollpension
  • nicko cruises Kreuzfahrtleitung und deutschsprachige örtliche Reiseleitung während der Ausflüge
  • Fahrt mit den bordeigenen Zodiacs (auf World Voyager)
  • Deutschsprachiger Service an Bord
  • Erstklassiges Unterhaltungsprogramm mit bordeigenen Shows, Live-Musik und landeskundlichen Vorträgen an Bord (auf Vasco da Gama)
  • Unterhaltsame und spannende Vorträge von Lektoren im Auditorium (auf World Voyager)
  • Liebevolle, altersgerechte Kinderbetreuung und großer Kinderbereich über zwei Decks mit Innen- und Außenbereichen (auf Vasco da Gama)
  • Komfortables Audio-System bei allen Ausflügen
  • Nutzung des Fitnessbereichs, der Swimmingpools, der Außensportplätze und des Wellnessbereichs mit Sauna
  • Persönliche Reiseunterlagen
  • Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine bei Ein- und Ausschiffung
  • Alle Hafen- und Passagiergebühren
Nicht eingeschlossen:
  • Reiseversicherung
  • Komplettschutz
  • Reiserücktritt-Vollschutz
  • Reise-Krankenschutz

Alle Angaben ohne Gewähr. Angebot vorbehaltlich Verfügbarkeit. Zwischenverkauf und Routenänderungen vorbehalten.
(Letzte Aktualisierung: 14.03.2024 15:29 / 28.05.2024 23:00)